SPD Ortsverein Teningen-Heimbach

Treppe im Teninger Schwimmbad wird gut angenommen

Fraktion

Foto: privat Von li nach re Gabi Bürklin, Laszlo Farkas, Roswitha Heidmann, Britta Endres

Zum Ende der letzten Badesaison wurden Mitglieder der SPD Gemeinderatsfraktion  von Schwimmbadnutzern auf die nicht ausreichenden Ausstiegsmöglichkeiten im Schwimmerbecken aufmerksam gemacht.  Es gab dort nur die Ausstiegsmöglichkeiten über Leitern, diese waren gerade für ältere Mitbürger/innen und Menschen mit Hüft- und Wirbelsäulenerkrankungen vollkommen ungeeignet.

Die SPD-Gemeinderatsfraktion hat daher die bauliche Veränderung durch das Anbringen einer Treppe im Gemeinderat beantragt. Der Antrag wurde angenommen und das Schwimmerbecken kann nun bequem über eine Treppe verlassen werden.

Mitglieder der Gemeinderatsfraktion konnten sich davon Vorort überzeugen.

 

Homepage SPD Teningen

 

OV Teningen

 

aktive Genossen

2014-A
 

News

12.06.2019 08:12 Högl/Heidenblut zu Betreuervergütung
Bundesrat macht den Weg frei: mehr Geld für gesetzliche Betreuer Am 07. Juni 2019 hat der Bundesrat das Gesetz zur Anpassung der Betreuer- und Vormündervergütung gebilligt. Der Bundestag hatte das Gesetz bereits im Mai beschlossen. „Bund und Länder hatten sich im Vorfeld auf diesen Gesetzentwurf verständigt. An diesem Kompromiss wurde nicht mehr gerüttelt. Es ist

11.06.2019 07:10 Marja-Liisa Völlers zu Ganztagsbetreuung
Ziel bleibt Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung im Grundschulalter bis 2025 Im Rahmen der Kultusministerkonferenz haben die Länder heute aktuelle Kostenberechnungen über den geplanten Rechtsanspruch für Grundschulkinder auf einen Ganztagsplatz vorgestellt. Demnach reichen die vom Bund zugesagten zwei Milliarden Euro nicht aus. Die SPD-Bundestagsfraktion hält am Ausbau des Ganztags fest, um die Länder bei der Realisierung des

Ein Service von websozis.info

 

Counter

Besucher:146115
Heute:6
Online:1