Header-Bild

SPD Ortsverein Teningen-Heimbach

Fraktion

Christine Limberger

Dipl. Verwaltungswirtin FH,
47 Jahre, verheiratet, 3 Kinder


Schwerpunkte meiner politischen Interessen:
Sozial- und Bildungspolitik und Jugendarbeit, ÖPNV fördern

Funktionen:
Rechnerin beim Tischtennisclub, aktive Musikerin und Schriftführerin beim Musikverein
 

Hobbies:
Saxophon spielen, Kräuterkunde, Spaziergänge mit unserem Hund

 

Werner Kunkler

Dipl. Bankbetriebswirt, Rentner,
68 Jahre,verheiratet, 2 Kinder 4 Enkel

Schwerpunkte meiner politischen Interessen:
Wirtschafts- und Sozialpolitik, Bildungspolitik

Funktionen:
Ortschaftsrat seit 1980,
Schriftführer SPD-Ortsverein,
Vorstandsmitglied Geschichts- & Bürgerverein,
Geschäftsführer & Kassiere des SV-Heimbach,
Vorstandsmitglied Sportförderkreis

Hobbies:
Enkel, Fußball, Garten, Kochen

 

Ulrich Hummel

Dipl. Informatiker, selbständiger Berater
59 Jahre, 2 Kinder, 2 Enkel

Schwerpunkte meiner politischen Interessen:
Wirtschaftspolitik, Bildungspolitik

Funktionen:
Vorsitzender SPD-Ortsverein,
Vorstandsmitglied Arbeitsgemeinschaft der Selbständigen in der SPD Baden-Württemberg
Vorsitzender der VdK Ortsgruppe,
Vorstandsmitglied in Bürgerverein und Geschichts- & Bürgerverein,
Sprecher der Vereinsgemeinschaft

Hobbies:
Fotografie, Schreinern, Lesen

 
 

OV Teningen

 

aktive Genossen

2014-A
 

News

23.01.2020 22:17 Es war lange überfällig, „Combat 18“ zu verbieten
Bundesinnenminister Horst Seehofer hat den Verein „Combat 18“ verboten. Diese Entscheidung ist bei der Bekämpfung von rechtem Hass und rechter Hetze überfällig gewesen, so SPD-Fraktionsvizin Eva Högl. „Die Entscheidung von Bundesinnenminister Seehofer ist richtig und überfällig bei der Bekämpfung von rechtem Hass und rechter Hetze. Als bewaffneter Arm des Neonazi-Netzwerks Blood and Honour spielt Combat

20.01.2020 17:06 Libyen-Konferenz
Waffenembargo und Schweigen der Waffen Diplomatischer Durchbruch beim Berliner Libyen-Gipfel: Die in den Bürgerkrieg verwickelten Staaten haben sich zu einer Einhaltung des Waffenembargos und einem Ende der militärischen Unterstützung für die Konfliktparteien in Libyen verpflichtet. Die Libyen-Konferenz sei „ein wichtiger friedenstiftender Beitrag der deutschen Außenpolitik und ein großer diplomatischer Erfolg von Außenminister Heiko Maas“, begrüßte

Ein Service von websozis.info

 

Counter

Besucher:146115
Heute:28
Online:1